ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ


Sidamo im Kaffee-Lexikon

Die Sidamo Bohne ist eine Bohnenart der Arabica Sorte, die gerade bei den zahlreichen Espresso Freunden weltweit Beachtung findet. Denn diese Bohne enthält einen leicht nußigen Beigeschmack, der gerade bei diesen Kaffeeliebhabern verdienten internationalen Anklang findet, zumal diese Bohne zugleich einen milden Säuregehalt aufweist.

Dabei ist für diese Bohne besonders kennzeichnend, dass sie nur in der äthiopischen Region Sidamo angebaut wird, und nur die hier geernteten Bohnen den qualitätsversprechenden Namen tragen dürfen. Zudem darf die Sidamo Bohne nur in reiner Konstellation verkauft werden und ist keinesfalls Bestandteil einer der vielfältigen Kaffeemischungen. Hierzu muss man wissen, dass gerade Äthiopien besonders bekannt für seine ertragsreichen Kaffeeplantagen ist, die aber zumeist Robusta anbauen. Daher ist die kleine Region etwas besonderes und man kann sagen, dass sich dieses Privileg auch in Bezug auf die Bohne Sidamo und deren Genussbild wiederspiegelt. Der mittlere Koffeingehalt und der aromatische Geschmack mutieren die Sidamobohne zu den hochwertigeren Bohnen des Kaffeespektrums.

Werbung: Wir haben selbst schon eine Menge Bohnen durchprobiert und sind immer wieder bei den HAPPY COFFEE Bio Espresso Bohnen (aus fairem Direkthandel) hängen geblieben. Bisher hatten wir auch gute Erfahrungen mit Bio und Fairtrade Bohnen von VOLLMER*.